world of cryptosteve

Punk, Nerd, Atheist, Skeptiker, Misanthrop, .....

now playing Skript für pragha

Ohne Kommentare

Wie bereits im vorherigen Artikel angekündigt, hier noch eine erste Version des now_playing-Skripts für den Audioplayer pragha ([Download]).


#!/bin/sh

#
# Autor: Stefan 'Steve' Tell
# URL: http://blog.crashmail.de
# Datum: 10.12.2011
# Lizenz: GNU General Public License v2
# Lizenztext: http://www.gnu.org/licenses
#


PRAGHA="/usr/bin/pragha"
STATE=`$PRAGHA -c | grep "state:" | awk {'print $2'}`

if [ "$STATE" == "Playing" ] ; then
    ALBUM=`$PRAGHA -c | grep "album:" | sed 's/album: //g'`
    ARTIST=`$PRAGHA -c | grep "artist:" | sed 's/artist: //g'`
    TITLE=`$PRAGHA -c | grep "title:" | sed 's/title: //g'`
    BITRATE=`$PRAGHA -c | grep "bitrate:" | sed 's/bitrate: //g'`
    YEAR=`$PRAGHA -c | grep "year:" | sed 's/year: //g'`

    if [ -n "$ALBUM" ] ; then
        ALBUMSTRING="on $ALBUM "
    else
        ALBUMSTRING=""
    fi

    if [ "$YEAR" != "0" ] ; then
        YEARSTRING=", $YEAR)"
    else
        YEARSTRING=")"
    fi

    echo "/me is playing $ARTIST with $TITLE $ALBUMSTRING(${BITRATE}kbps$YEARSTRING [pragha]"

    exit 0
else
    echo "/me is playing nothing at the moment ..."
    exit 1
fi

Geschrieben von cryptosteve | Kommentieren
Translate article to english

11.12.2011 um 11:36:39

Abgelegt in Gentoo, Linux, siduction

0 Trackbacks zu now playing Skript für pragha

Trackback-URL für diesen Eintrag

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare zu now playing Skript für pragha

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!