world of cryptosteve

Punk, Nerd, Atheist, Skeptiker, Misanthrop, .....

siduction 2011.1 - One Step Beyond - Preview

Ohne Kommentare

Seit rund sechs Monaten ist die neue auf Debian unstable (sid) basierende Linuxdistribution siduction nun in der Vorbereitung. In dieser Zeit wurden viele Probleme gewälzt, Entscheidungen getroffen und Lösungen gefunden. Viele hilfreiche Kräfte standen uns zur Seite und nun steht endlich der langersehnte erste öffentliche Test mit siduction 2011.1 - One Step Beyond - Preview bereit. Die Anzahl der Download-Mirror hält sich derzeit noch in Grenzen, deckt aber bereits Europa und Nord Amerika ab. Weitere Mirror werden in Kürze folgen.

siduction gibt es derzeit als KDE-, Xfce und Lxde-Variante, ausführliche Tests sind hier erwünscht. Bugs und Featurewünsche können im Bugtracker oder hilfsweise im Forum plaziert werden.

Auch auf distrowatch.com ist siduction bereits gelistet und das Google+ Profil erfreut sich ebenfalls zunehmender Beliebtheit.

Bei Interesse schließt euch auch gerne der last.fm-Gruppe siduction an.

Bleibt mir nur zu sagen ... viel Spass mit siduction

Geschrieben von cryptosteve | Kommentieren
Translate article to english

22.12.2011 um 12:11:48

Abgelegt in Linux, siduction

0 Trackbacks zu siduction 2011.1 - One Step Beyond - Preview

Trackback-URL für diesen Eintrag

  1. Keine Trackbacks

0 Kommentare zu siduction 2011.1 - One Step Beyond - Preview

  1. Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

BBCode-Formatierung erlaubt

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!